Minpur Synfola P-IP 20 Permanente Imprägnierung matt - Minpur, Betonkosmetik, Gold Beton, Mineralische Beschichtung

Synfola GmbH
Synthesen Forschungs Labor der Synfola GmbH
Synfola Namensschutz
Englische Übersetzung Synfola Homepage
Deutsche Übersetzung Synfola Homepage
Deutsch
English
Forschung, Produktentwicklung und Produktion unserer marktreifen Eigenprodukte sind die Eckpfeiler der Synfola GmbH
Direkt zum Seiteninhalt

Minpur Synfola P-IP 20 Permanente Imprägnierung matt

Produkte-Minpur-System
.




.

NEU
Synfola P-IP 20
Permanente Imprägnierung matt
für 2 bis 4 Imprägnierungsdurchgänge




Produktdatenblatt Minpur Synfola P-IP 20 matt Imprägnierung für das Minpur System
Technisches Merkblatt
MINPUR Deutsch
Synfola P-IP 20
Produktdatenblatt Minpur Synfola P-IP 20 matt Imprägnierung für das Minpur System
Technisches Merkblatt
MINPUR Französisch
Synfola P-IP 20
Produktdatenblatt Minpur Synfola P-IP 20 matt Imprägnierung für das Minpur System
Technisches Merkblatt
MINPUR Italienisch
Synfola P-IP 20
Produktdatenblatt Minpur Synfola P-IP 20 matt Imprägnierung für das Minpur System
Technisches Merkblatt
MINPUR Englisch
Synfola P-IP 20
Sicherheitsdatenblatt Minpur Synfola P-IP 20 matt Imprägnierung
Sicherheitsdatenblatt
MINPUR
Synfola P-IP 20 (CH, de)

Sicherheitsdatenblatt Minpur Synfola P-IP 20 matt Imprägnierung
Sicherheitsdatenblatt
MINPUR
Synfola P-IP 20 (GB, en)

Synfola P-IP 20 eignet sich für SBK-08 Betonkosmetik, DP1 / IBB Boden, DP1 / IBB Wand und IBB Industriebeläge, für alle mineralischen Flächen im Innen und Aussenbereich, PU-, Giesharz-, Beton-, Zement-, Stein- oder Asphalt in Lagerhallen, Produktionsstätten, Messehallen, Fassaden wie auch im privaten Boden und Wandbereich.



Ausschreibungstexte

2-fach Permanent Imprägnierung     MINPUR P-IP 20       System Synfola plus, oder
3-fach Permanent Imprägnierung     MINPUR P-IP 20       System Synfola plus, oder
4-fach Permanent Imprägnierung     MINPUR P-IP 20       System Synfola plus
plus 1-fach Perl Imprägnierung         MINPUR P-IP Perl     System Synfola
oder gleichwertige Produkte mit nachstehenden Eigenschaften wie
Permanent- Imprägnierung, 100% UV-beständige, Wasserbasis, Atmungsaktiv,
Kristallisierende- Wirkung, Oel, Schmutz und Wasserabweisend, Matte Optik, keine Farbvertiefung,
inklusive Reinigungskonzept plus Reinigungsprodukte für 1/2 Jahr eingerechnet.



Artikel Nr. / Lieferform / ca. Verbrauch / Preis

Artikel Nr. 

50047



Artikel     
Matt Imprägnierung
Synfola P-IP 20

Lieferform 

10 Liter Kanister 
        

ca. Verbrauch
Synfola P-IP 20
0,060 - 0,075 Kg/m2
pro Arbeitsgang

Preis Netto

(exkl. MWST)      

Anwendung und Eigenschaften

Beschreibung:
Beim Produkt Synfola P-IP 20 handelt es sich um eine hochwertige, Lösemittelfreie, UV-beständige, Matte Permanent Imprägnierung, die aus einer Polymer-Acryllösung auf Wasserbasis besteht, die zusätzlich eine verfestigende und konservierende Wirkung ausweisst.

Sinn und Zweck der Matten Permanentimprägnierung ist die Werterhaltung der behandelten Objekte, die Verbesserung des optischen Effektes, die Reduzierung der Reinigungszeiten und die Verhinderung einer Verschmutzung bis in die Poren hinein. Alle diese Effekte ergeben sich naturgemäß nur dann, wenn die Oberfläche des behandelten Objektes durch eine Polymer-Acryl Imprägnierung verdichtet werden kann.

Produkteigenschaften:
Die Neuartige Matte Kunststoff-Dispersion (Lösung von Polymeren und Acrylat) für höchste Beanspruchung. Ausgezeichneter Verlauf und hohe Füllkraft. Der transparente Film verfestigt, konserviert die verarbeiteten Flächen und trocknet matt auf, ist extrem widerstandsfähig und rutschhemmend. Besonders geeignet für alle mineralischen Flächen im Innen und Aussenbereich wie PU-, Giesharz-, Beton-, Zement-, Stein- oder Asphalt in Lagerhallen, Produktionsstätten, Messehallen wie auch im privaten Boden und Wandbereich.

Imprägnierung
Die Durchführung der Imprägnierung ist ein Arbeitsprozess, bei dem alle Teilschritte gewissenhaft ausgeführt werden müssen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

1. Grundreinigung:
Eine Permanentimprägnierung kann nur auf grundgereinigten Flächen aufgebracht werden. Die Grundreinigung muss dabei sorgsam durchgeführt werden, insbesondere ist darauf zu achten, dass die Flächen völlig frei von Grundreinigungsresten sind, da sonst die Imprägnierungseigenschaften beeinträchtigt werden können. Ein gutes Indiz für die vollständige Entfernung des Grundreinigers ist die Abwesenheit von jeglichem Schaum im Wischwasser ggfs. pH-Wert Kontrolle mit Indikatorpapier.

2. Verarbeitung:
Die Imprägnierung sollte nur von geschultem Personal ausgeführt werden, um Fleckenbildungen wie auch die Verdichtung der Imprägnierung zu überwachen.

Technische Daten

Verbrauch Synfola P-IP 20 pro m2 in einem Arbeitsgang
je nach Saugfähigkeit des Untergrundes (Bodenflächen) ca. von 0.050 bis max. 0.070 kg pro m2
je nach Saugfähigkeit des Untergrundes (Wandflächen) ca. von 0.040 bis max. 0.060 kg pro m2

Der Verbrauch der Permanentimprägnierung ist unter anderem abhängig von der Verarbeitung, dem Untergrund und Konsistenz. Die angegebenen Verbrauchswerte können nur der Orientierung dienen. Genaue Verbrauchswerte sind ggf. am Objekt zu ermitteln und die Imprägnierungsmenge prozentual am entsprechenden Objekt anzupassen (zu erhöhen oder zu reduzieren).

Verarbeitungstemperatur:    10 - 25 °C

Untergrundtemperatur:         höher 8 °C

Restfeuchtigkeit max.           6 Gew.-%

Verpackung / Lieferform:      10 Kg Kanister

Lagerfähigkeit / Lagerung:    Bei 10 - 30 °C Lagern und immer gut verschlossen halten. .

Haltbarkeit:                            Bis zur Verarbeitung mindestens 6 Monate ab Auslieferdatum bei geschlossener Lagerung.





Seitenfunktion
          Drucken            Kontakt           Anfragen




© Synfola GmbH. All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt